180212_01
Bosch lebt Technik von morgen und entwickelt innovative Geräte, die den Alltag einfacher und entspannter machen. Mit dem Wechsel in der Geschäftsleitung geht der Erfolgskurs weiter. Stefan Regel (44) ist seit 2008 im Unternehmen BSH Hausgeräte tätig und war zuvor seit 1994 bei der Robert Bosch GmbH beschäftigt. Er folgt Daniel Engelhard nach, welcher in den Vertrieb Deutschland wechselt. Ab sofort übernimmt Stefan Regel die Leitung der Marke Bosch Hausgeräte in Österreich und ist damit für den Vertrieb und das Marketing verantwortlich.
Daniel Engelhard
Daniel Engelhard (35), Diplom-Kaufmann (FH) der Internationalen Betriebswirtschaftslehre, hat die Geschäftsleitung für Bosch Hausgeräte Österreich von Peter Henner übernommen.
Alle Einträge wurden geladen.