220126_01
  • French Door Modelle der Serien 4 (KFN96VPEA), 6 (KFN96APEA) und 8 (KFF96PIEP)
  • Zwei Flügeltüren im Kühlbereich, drei durchgehende bzw. zwei Mal drei schmalere Schubladen im Gefrierbereich
  • Enormes Platzangebot – bis zu 605 Liter Nutzinhalt
  • Besonders großer VitaFresh  Bereich mit zwei Schubladen für Fleisch und Fisch sowie Obst und Gemüse
  • Optimale Kaltluftverteilung durch MultiAirFlow System und intelligentes, glattes Innenrückwand-Design
  • Komfort-Features : NoFrost-Technologie, integrierter Eis- und Trinkwasserspender, Home Connect Funktion

„French Door“ – hinter diesem Begriff verbergen sich besonders großzügige Kühl-Gefrier-Kombinationen mit Flügeltüren und untenliegendem Tiefkühlbereich. Bosch, Europas führender Hausgerätehersteller , präsentiert eine neue Generation der Serien 4, 6 und 8. Alle drei bestechen mit einem eleganten Außendesign, einem eindrucksvollen, flexibel nutzbaren Innenraum und zeitgemäßen Komfortmerkmalen. Das Timing könnte kaum besser sein: Die Modelle sind eine überzeugende Antwort auf den gerade in den vergangenen Monaten weiter gewachsenen Wunsch und Bedarf vieler Haushalte nach einer cleveren Vorratshaltung, die dennoch einen respektvollen Umgang mit Lebensmitteln und ein gesundes Leben voll Frische und Genuss ermöglicht.
211216_02
  • Das Technische Museum Wien geht dem Essen auf die Spur.
  • Technik unterstützt beim Sparen von Ressourcen, der Vermeidung von Lebensmittelabfällen und gesunder Ernährung.
  • Im interaktiven tasteLAB von Bosch Ausstattungsinhalte mit allen Sinnen erleben.
  • Workshops und Vorführungen zeigen BesucherInnen ausgefallene Kochtechniken wie 3D-Druck.
Mit FOODPRINTS lädt das Technische Museum Wien sein Publikum auf eine spannende Reise durch die Geschichte und Zukunft von Technik und Ernährung ein, in der BesucherInnen die facettenreiche Thematik mit allen Sinnen entdecken können. Die Ausstellung liefert nachhaltige Denkanstöße, ermutigt BesucherInnen zu kritischer Reflexion und zeigt auf, wie historisches und globales Wissen Innovationen hervorbringen kann, die zur Lösung von aktuellen und zukünftigen Herausforderungen beitragen. Bosch Hausgeräte unterstützt die Ausstellung unter anderem mit der Ausstattung eines interaktiven tasteLABs, wo Ausstellungsinhalte mit allen Sinnen erlebt werden können.
211207_01
  • Neu: der „lernende“, vernetzte PerfectDry Geschirrspüler SMV8YCX03E von Bosch (Serie 8)
  • „Intelligent“-Programm: Nutzer-Feedback über die Home Connect App möglich
  • Vorschlag eines adaptierten und optimierten Programms inklusive Alternativen
  • Nachhaltigkeit im Fokus: transparenter Energie- und Wasserverbrauch
  • Premium-Features der Serie 8: maximal flexible Körbe, viele Spezialprogramme, Zeolith-Trocknen, EfficientDry-Technologie
Wer würde seinem Geschirrspüler nicht gerne hin und wieder Feedback geben? Zum Beispiel, wenn das Geschirr beim Entladen noch nicht hundertprozentig trocken ist, oder man den Spülvorgang gerne ein bisschen beschleunigen würde. Oder wenn an einem Teller im Unterkorb noch Speisereste zu sehen sind. Genau das ist jetzt möglich: Zum Herbst präsentiert Bosch, Europas führende Hausgerätemarke , den ersten Geschirrspüler, der das Feedback der NutzerInnen einholt und daraus „lernt“.
211204_01
  • Neue, sehr sparsame Bosch Geschirrspüler (60 cm) der Energieeffizienzklasse A (neues Energie-Label)
  • Kombination aus Zeolith- und Eco-Trocknung, innovativer hocheffizienter Schaumisolierung und intelligenter Elektronik
  • Besonders sparsam und leise bei optimaler Leistung
  • Komfort-Features, u.a.: moderne Max Flex Pro Körbe, Besteckschublade, Home Connect-Schnittstelle, OpenAssist
  • Ebenfalls neu: 45-Zentimeter-Modelle der neuen Energieeffizienzklasse B
Erst seit März 2021 gilt es – das neue, anspruchsvolle Energielabel der EU. Es hat die Kriterien für Energieeffizienz bei Hausgeräten neu definiert, um Verbrauchern eine einfachere Kaufentscheidung zugunsten sparsamer Modelle zu ermöglichen. Damit verbunden war die nominelle Herabstufung vieler Geräte auf dem Markt: Was früher der Energieeffizienzklasse A+++ zugeordnet wurde, fällt heute in die Kategorien C oder D. Umso bemerkenswerter, dass Hausgerätehersteller Bosch nach seinen im Frühjahr vorgestellten Waschmaschinen der Energieeffizienzklasse A nun auch Geschirrspüler bietet, die bereits die strengen Kriterien der Klasse A erfüllen. Die Geräte der Serie 6 sind als integrierte sowie als freistehende Modelle erhältlich. Gute Nachrichten gibt es auch für kleinere Küchen. Denn neu sind auch schlanke 45-Zentimeter- Modelle der Energieeffizienzklasse B.

211202_01
  • Bosch Cookit feiert als Teil der #LikeABosch ersten TV-Auftritt.
  • Seit Oktober 2021 sorgt eine 360°-Kampagne in den österreichischen Medien für Begeisterung.
  • Zusätzliche Aktion mit kostenlosem 2. Topf lässt Cookit-Fangemeinde weiter wachsen
Ganz nach dem Motto „Cookit #LikeABosch“ glänzt der Bosch Cookit diesen Herbst landesweit auf allen großen TV-Sendern. In bekannter Bosch-Manier geht auch der neue Track rund um die smarte Küchenmaschine sofort ins Ohr und begeistert gleichermaßen im heimischen Wohnzimmer wie Online. „Mit der Kampagne realisieren wir die erste landesweite Kampagne rund um den Bosch Cookit. Ein starkes crossmediales Marketingpaket zieht dabei bis Jahresende alle Blicke auf unseren Superstar. Die Rückmeldungen aus der Cookit-Fangemeinde sind schon jetzt sensationell und wir freuen uns, durch die aktuelle Kampagne noch mehr Fans mit dem Cookit zu begeistern“, verrät Marjam Sadegh, Head of Cookit in Österreich.
211130_01
  • Einfacher Anbau von Kräutern in den eigenen vier Wänden dank vollautomatischem Beleuchtungs- und Bewässerungssystem
  • Für jeden Lifestyle passend: zeitloses, innovatives Design mit eleganter Wandhalterung, dimmbarem Licht und Accessoires zum Individualisieren machen den platzsparenden SmartGrow Life zum Interieur-Blickfang
  • Über 50 Sorten an Samenkapseln mit Kräutern, Salaten, essbaren Blüten und Früchten lassen keine Geschmackswünsche offen und die Sortenvielfalt wächst immer weiter
  • Nachhaltig über die gesamte Wertschöpfungskette: mit recycelten und wiederverwertbaren Materialien, einem geringen ökologischen Fußabdruck

Wenn draußen die Saison für Selbstgezogenes endet, ist das noch lange kein Grund, auf frische Kräuter zu verzichten. Mit Indoor Gardening Systemen zieht der Kräutergarten ganz einfach drinnen ein und hat so das ganze Jahr über Saison. Perfekt auch für alle, die keinen Balkon oder Garten haben. Mit dem neuen SmartGrow Life von Bosch wachsen im Haus oder in der Wohnung – ohne viel Aufwand und zur Freude der ganzen Familie – eigene Kräuter, Salate und vieles mehr: mit intensivem Geschmack, gesunden Inhaltsstoffen und ohne Belastung durch Pestizide oder genveränderte Lebensmittel. Besonders komfortabel: Vom Keimen bis zur Erntereife erledigt der SmartGrow Life alles von allein, indem er mit seinem automatischen Beleuchtungs- und Bewässerungssystem stets perfekte Bedingungen für das Pflanzenwachstum schafft. Sogar unterschiedliche Lichtverhältnisse und Bewässerungseinstellungen werden auf die verschiedenen Wachstumsphasen angepasst.
Weitere Meldungen laden