20.10.2020

Auffallend unauffällig: Bosch präsentiert neue integrierte Dunstabzüge

201019_01

Bild zur Pressemeldung 201019_Bosch_PI_GlassDraft+VentingCooktop

Zu dieser Meldung gibt es: 10 Bilder | 2 Dokumente

Pressetext (5455 Zeichen)Plaintext

Auffallend unauffällig
Bosch präsentiert neue integrierte Dunstabzüge

  • Neuer integrierter Glas-Dunstabzug für den unauffälligen, platzsparenden Einbau hinter dem Kochfeld
  • Auf Knopfdruck in die Arbeitsplatte versenkbar
  • Flexibel bedienbar: von Hand, über die App, das Kochfeld oder die Stimme
  • Neue Kochfelder mit integriertem Dunstabzug erweitern die Range über alle Werteklassen hinweg
  • Filtermodul in reduziertem Design, besonders einfach zu reinigen

Bosch stellt neue Dunstabzüge vor: Einen ausfahrbaren Glas-Dunstabzug zur Integration in die Arbeitsfläche aus der erfolgreichen Produktfamilie accent line carbon black und neue Kochfelder mit integriertem Dunstabzug. Beide Varianten schaffen den Spagat zwischen beeindruckendem Design-Highlight und unauffälliger Integration und verbinden Bewegungsfreiheit und zuverlässige Leistung.

Glas-Dunstabzug der Bosch Serie 8: Einzigartiges Glas- und Licht-Design
Der neue integrierte Glas-Dunstabzug im transparenten Design mit individueller LED-Beleuchtung schafft ein neues Lebensgefühl in der Küche. Wird er gerade nicht gebraucht, kann der Abzug per Knopfdruck in die Arbeitsplatte abgesenkt werden und ist dann fast unsichtbar. In Aktion zeigt das Gerät seine starke Leistung dank innovativer Technologien: Neben dem leistungsstarken Motor, dem EcoSilence Drive, erzielt die GuidedAir-Technologie von Bosch einen optimalen Abzug des Dunstes. Grund ist ein zusätzlicher Luftstrom auf der Rückseite der Glasplatte. Hinzu kommt der Perfect Air-Luftgütesensor. Er „riecht“, wann und wie stark der Kochdunst abgezogen werden muss und passt sich automatisch und effizient an. Das Reinigungskonzept von Bosch ist besonders komfortabel: Die Filterkassetten fahren bei Bedarf auf Knopfdruck automatisch in die Service-Position und können ganz einfach von oben entnommen werden. Von dort wandern sie idealerweise direkt in die Spülmaschine. Auch die Glasscheibe ist einfach in der Pflege: Sie kann zum Reinigen ganz einfach nach oben ausgehoben werden.
Die flexible Bedienung ist ein weiteres Komfortmerkmal: Neben der Bedienung am Gerät ist auch eine Steuerung über die Home Connect App möglich. In Verbindung mit einem vernetzten Bosch Kochfeld lässt sich der Dunstabzug ganz einfach vom Kochfeld aus bedienen. Wer über ein Amazon Alexa- oder Google Assistant*-fähiges Gerät verfügt, kann dafür sogar die eigene Stimme verwenden.

Der neue integrierte Glas-Dunstabzug von Bosch ist in zwei Varianten erhältlich:
•    Das ComfortProfil Modell (DDW88MM66**) ermöglicht durch seine abgeflachten Kanten die nahtlose Verbindung zu den Kochfeldern. Hier verschmelzen zwei Geräte optisch zu einem.
•    Die flächenbündige Variante (DDW88MM65**) passt perfekt zu flächenbündigen Kochfeldern.
Alle Varianten können je nach Situation eingesetzt werden und bieten so immer eine ideale Lösung. Ähnlich flexibel sind die Einbaumöglichkeiten: Der Motor ist mit einem Abstand von bis zu drei Metern frei versetzbar – das schafft maximale Freiheit. Im Unterschied zu anderen Tischlüftern lässt sich sogar die oberste Schublade, die direkt unter dem Kochfeld mit integriertem Glas-Dunstabzug liegt, voll nutzen. So geht fast kein Stauraum verloren.

Neue Kochfelder mit integriertem Dunstabzug: Das Beste aus zwei Welten
Bosch Kochfelder mit integriertem Dunstabzug verbinden die Sicherheit eines leistungsfähigen Dunstabzugs mit moderner Induktionstechnologie und fortschrittlicher Sensorik für perfekte Ergebnisse. Das alles in einem einzigen Gerät, das maximale Bewegungsfreiheit schenkt und sich in jede Küche harmonisch einfügt. Nach Einführung eines neuen Modells der Serie 8 im Frühjahr 2020 erweitert Bosch nun sein Sortiment auch in günstigeren Serien. Ab Herbst sind drei neue Geräte der Serie 6 in 80 cm Breite erhältlich. Im Frühjahr 2021 folgen zwei Geräte der Serie 4, wahlweise in 60 oder 80 cm Breite. Alle Modelle besitzen ein neues, besonders einfach zu reinigendes Abzugsmodul und können noch flexibler eingebaut werden. Das in der Mitte liegende Dunstabzugsmodul ist dabei optisch deutlich schlanker als zuvor und nimmt entsprechend weniger Platz ein. Bei Bedarf kann es einfach mit nur einer Hand und in einem Stück entnommen werden. Der Geruchsfilter lässt sich ebenfalls von oben entnehmen und kann problemlos im Geschirrspüler gereinigt werden. Falls doch mal etwas überkocht, gibt es gleich zwei eingebaute Auffangbehälter: Der kleinere Behälter nimmt bis zu 200 ml, der größere, weiter unten im Gerät liegende sogar 700 ml Flüssigkeit auf.
Auch auf perfekte Ergebnisse ist Verlass: Der PerfectFry Bratsensor misst die Temperatur in der Pfanne und passt diese automatisch an die gewählte Stufe an.

*Google ist eine Marke von Google LCC.
** Energieeffizienzklasse: A auf einer Energieeffizienzklassen-Skala von A+++ bis D.

Pressebilder: 201019_01 – 201019_10

Der Name Bosch steht seit Generationen für wegweisende Technik und herausragende Qualität. Diesem Anspruch sind die Hausgeräte von Bosch seit über 80 Jahren verpflichtet: Bosch ist Europas führende Hausgerätemarke. Mit ihr verbinden Konsumenten weltweit effiziente Funktionalität, verlässliche Qualität und ein international ausgezeichnetes Design. Der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur, der sich nicht zuletzt im Leitgedanken „Technik fürs Leben“ widerspiegelt, ist selbstverständlich für Bosch. Er drückt sich unter anderem in nachhaltigen Produkten und ressourcenschonenden Prozessen aus.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

5 000 x 3 536
201019_02
1 600 x 1 320
201019_03
5 000 x 5 000
201019_04
1 600 x 1 260
201019_05
6 326 x 4 130
201019_06_GD
5 000 x 5 000
201019_07_GD
9 500 x 7 600
201019_08_GD
9 500 x 7 600
201019_09_GD
11 541 x 6 954
201019_10_GD
3 841 x 2 158


Kontakt

Lisa Vockenhuber
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

BSH Hausgeräte GmbH
Quellenstraße 2a
1100 Wien

E-Mail: vie-presse.bosch@bshg.com
Tel.: +43 (1) 60575-49155

201019_01 (. jpg )

Bild zur Pressemeldung 201019_Bosch_PI_GlassDraft+VentingCooktop

Maße Größe
Original 5000 x 3536 1,1 MB
Medium 1200 x 848 89,5 KB
Small 600 x 424 49,3 KB
Custom x

201019_Bosch_PI_GlassDraft+VentingCooktop

Pressemeldung 201019_Bosch_PI_GlassDraft+VentingCooktop

.pdf 135 KB

201019_Bosch_PI_GlassDraft+VentingCooktop

Pressemeldung 201019_Bosch_PI_GlassDraft+VentingCooktop

.docx 339,6 KB